Über mich und die

Perlen meiner Lebens-Mala

Ich bin Kerstin Bibi Nanaki, Wassermannfrau aus Himmelsthür und erzähle dir hier kurz was über für mein facettenreiches, erfülltes Leben, für das ich so danbkar bin.

about-1

Was Bücher und Radrennen mit Disziplin und Dolmetschen zu tun haben

Schon in meiner Kindheit liebte ich Bücher und Sprachen, tauchte gern in fremde Welten ein. Als junges Mädchen durfte ich als Leistungssportlerin Disziplin lernen und wurde zweifache Deutsche Meisterin im Straßenrennen. Dieses Durchhaltevermögen brauchte ich dann auch an der Uni Heidelberg während meines Dolmetscherstudiums. Mittlerweile bin ich seit über 3 Jahrzehnten sehr erfolgreich als freiberufliche Konferenzdolmetscherin tätig, ein Beruf, der auch meine Berufung ist. Soweit einige der ersten Meilensteine auf meinem Lebensweg.

meine Dolmetscherseite

about-2-edit

Jede Lotusblüte braucht erst mal den Schlamm

Der führte mich 1991 nach Berlin, wo ich 1992 meinen spirituellen Weg begann, weil mich meine Eifersucht schier in den Wahnsinn trieb und ich dringend Unterstützung brauchte. Die holte ich mir durch so unterschiedliche Techniken wie Bioenergetik, Biodanza, über viele Jahre auch in der Transformations-Kinesiologie, bis 1996 der Schamanismus in mein Leben kam und es auf einer Reise nach Mexiko auch die erste, noch subtile Begegnung mit Kundalini Yoga gab.

about-3-edit

Kundalini Yoga
 kommt in mein Leben

Meine schamanische Lehrerin in Berlin war dann gleichzeitig auch meine erste Kundalini Yoga Lehrerin und so begann im Januar 1997 mein yogischer Weg mit dieser kraftvollen Technologie, die mir später das Leben retten sollte.

Die ersten zwei Jahre habe ich Kundalini Yoga nur für mich praktiziert. Es hat mich endlich wieder voll in meinen Körper gebracht. Ich konnte mich selbst auf allen Ebenen wieder spüren und nicht nur mental hervorragend funktionieren. Das war sehr heilend.

Da ich die tiefgreifende, stärkende und transformierende Wirkung des Kundalini Yoga so deutlich an mir selbst erlebt habe, wurde mir schnell klar – dieses kostbare Werkzeug möchte ich mit anderen Menschen teilen! Ich wurde selbst Yogalehrerin, gab im April 2000 meine erste Yogastunde...and haven´t looked back since. Seit 2004 bin ich international als Ausbilderin tätig und biete mit dem Kundalini Alchemy Training Stufe 1 und 2 die Ausbildung mittlerweile unabhängig und online an

about-4

Der Tsunami in Thailand 2004 – a blessing in disguise

2004 im Dezember reiste ich auf eine kleine Insel vor Thailands Küste, wo ich am 25.12. den Tsunami auf einem Baum er- und überlebte (hier kannst du die ganze Story lesen). Eine lebensverändernde Erfahrung, bei deren Verarbeitung mir Kundalini Yoga, die tiefen yogisch-philosophischen Lehren und nicht zuletzt auch die wunderbare Unterstützung der yogischen Gemeinschaft, meiner Familie und Freunde sehr geholfen haben.

Mittlerweile sehe ich dieses Erlebnis als Segen or „blessing in disguise“, denn es hat mir gezeigt, wie kostbar unser Leben ist, jeder Moment, jede Begegnung, jeder Atemzug, denn wir wissen nicht, wann es vorbei ist. So vieles halten wir einfach für selbstverständlich, anstatt es dankbar und bewusst als Geschenk anzunehmen.

Die heilende Kraft des Gongs und der Kundalini Rebirthing Kriyas konnten das Tsunami Trauma vollständig aus meinem Körper-Geist-System lösen. Was für eine kostbare und einzigartige Erfahrung, die ich auch in den Ausbildungen immer wieder gern teile, damit den Teilnehmern klar wird, was für eine kraftvolle, sofort wirksame und heilende Technologie sie erlernen, praktizieren und weitergeben dürfen.

lies hier die ganze Geschichte

Podcast Phoenix Women

about-5-edit

Was ein Brusttumor mit Selbstfürsorge zu tun hat

2013 war eine Brusttumordiagnose aus heiterem Himmel ein weiterer wichtiger Einschnitt. Auch im Erleben all dessen, was damit einherging, konnte ich auf meine durch die jahrelange Yoga- und Meditationspraxis entwickelte mentale Kraft und Klarheit zurückgreifen, um so gut auch ohne Chemo und Bestrahlung durch alles durchzugehen. Lektion und Geschenk dieser Erfahrung waren mehr Selbstliebe und Selbstfürsorge.

Kundalini Yoga hat mir nicht nur zwei Mal das Leben gerettet. Sondern es auch so viel besser gemacht – mehr Kraft, Klarheit, Lebensfreude, Gesundheit, Vitalität, mentale Ausdehnung über die vermeintlichen Grenzen hinweg, tiefes Verstehen einer anderen Dimension des Seins – das sind einige der Kundalini Yoga Geschenke an mich.

about-6

Leuchtturm sein in Krisenzeiten

Auch während der Pandemie Zeit, die uns allen körperlich, seelisch und mental sehr viel abverlangt hat, durfte ich erfahren und mit vielen anderen auch online teilen, wie hilfreich, stärkend und klärend eine regelmäßige Praxis des Kundalini Yoga gerade in herausfordernden Zeiten ist.

Da ich es liebe, neues zu lernen und meine innere Schatzkiste immer mehr zu füllen, gehören jetzt auch der tibetische Yoga Lu Jong und das so tief entspannende Yoga Nidra zu meinen Tools. 2022 habe ich meine Coaching Ausbildung bei Veit Lindau zur Life Trust Coaching abgeschlossen und biete intensive Coaching Programme in den unterschiedlichsten Formaten an. Mehr dazu findest du hier:

Zum Life Coaching Training

Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, als Ausbilderin und Coachin meine Lebenserfahrung und die kraftvollen Tools mit dir teilen und dich auf deinem Weg ein Stück begleiten zu können.

Du entscheidest – bleibst du im Gefängnis deiner Vergangenheit oder befreist du dich und gehst für deine wahre Größe?

Wenn du letzteres wählst, hast du ab dem 20. Oktober 2023 die Chance, dies im kraftvollen und sicheren Rahmen der Lehrerausbildung zu tun.

Werde Kundalini Yogalehrer:in

about-7

Ich danke dir für deine Zeit, Energie und Aufmerksamkeit - sie sind das kostbarste Gut, was du hast!

Deine

Die nächsten Schritte

1. 20 Minuten Kennenlerngespräch – wir schauen, ob die Chemie stimmt und Du stellst mir alle deine Fragen zur Ausbildung oder zum Life-Coaching

2. Gemeinsame Bewusstseinsreise im Rahmen der Lehrerausbildung oder eines transformativen Coaching-Programms.